So einfach funktioniert der Test

 

Für den Test benötigen wir kein Blut. Es wird ein einfacher Abstrich von der Mundschleimhaut genommen. Dies geschieht mittels einfacher Abstrichbürtschen, die Sie im Probenentnahmeset finden. Die Entnahme der Probe können Sie zu Hause durchführen. Sollten Sie den Test für das Ordnungsamt benötigen, um nachzuweisen, dass kein sog. Kampfhund in Ihrem Mischling steckt, so kann man die Probenentnahme beim Arzt dokumentieren lassen. Geben Sie bei der Bestellung an, dass Sie noch ein Formular für den Identitätsnachweis benötigen, wir legen Ihnen dies gerne zum Set dazu.

 

Bestellen

Mitglieder Loginspeziell für Vereine &Verbände


Testablauf

 

    Sie bestellen das Testset mit speziellen Wattestäbchen, Auftragsformular, Anleitung etc. Sie entnehmen die Probe und senden uns diese mit dem Formular zurück. Hinweise zur Durchführung des DNA-Abstriches:

     

    1. Ihr Hund sollte ca. 1 Stunde vor Testdurchführung nichts gefressen haben
    2. Öffnen Sie die Packung mit den Abstrichbürstchen und entnehmen sie das erste Stäbchen
    3. Um einen Backenabstrich zu machen, müssen sie das Bürstchen mit kräftigem Druck an der Innenseite der Hundebacke für ca. 10 Sekunden drehen
    4. Sammeln Sie keinen Extraspeichel, da für den Test nur Schleimhautzellen benötigt werden
    5. Geben Sie das Bürstchen zurück in die Verpackung ohne es an der Watte anzufassen
    6. Wiederholen Sie dies mit dem zweiten Stäbchen
    7. Kleben Sie die Tütchen mit den ausgefüllten Etiketten zu.
    8. Die Probenstäbchen der verschiedenen Hunde dürfen niemals miteinander in Kontakt
      kommen, die Tütchen müssen richtig beschriftet sein.
    9. Die Probenstäbchen trocknen in der Verpackung. Lagern Sie die Wattestäbchen bis zum
      Verschicken trocken.
    10. Für jede Untersuchung benötigen wir mindestens zwei Stäbchen, d.h. zwei Stäbchenpackungen von jedem Hund.

    Getestet werden kann nur auf die Rassen, die Sie in der Rassenliste finden. Über Tiere, die nicht auf der Liste stehen, kann derzeit keine Aussage getroffen werden.

     

    Kooperationspartner:

     

    Für den Test bzgl. der Mischlingsanalysen besteht eine Kooperation mit einem amerikanischen Labor, das sich auf die Forschung im Bereich der Tiergenetik spezialisiert hat.

   

Unsere Tips Neues aus der Hundewelt:

tips pic1 Neues Fellpflegespray BaoVET

Speziell Fell- und Hautpflege gegen Juckreiz und Empfindlichkeiten

tips pic2 Zu unseren Partnern

Unsere Kooperationspartner

  banner  

Produkte und PreiseHier finden Sie alle Produkte

 

Vaterschaftstest Mischlingsanalyse MDR1

BaoVet Spray